Search HP

SoLe-Tage und Landschulheime in Klasse 5 und 6

Hinter dem geheimnisvollen, mehr an polizeiliche Ermittlungsarbeit erinnernden Kürzel SoKo steckt der Begriff „Sozialkompetenz". Diese bzw. deren Erwerb ist Schwerpunkt in der Arbeit des Klassenlehrerteams mit ihren neuen Schülerinnen und Schülern der Klassen 5. Es geht dabei, verkürzt dargestellt, um die Schaffung einer Klassengemeinschaft, eines Teams, das gelernt hat zusammen zu arbeiten und einander zu respektieren.
Bis zur Erreichung dieses Ziel ist es jedoch ein langer Weg, für den wir uns am MLG bewusst Zeit nehmen: Jede 5. Klasse fährt mit ihrem Klassenlehrer-Team schon sehr früh im Schuljahr für drei Tage zusammen auf eine Hütte oder in eine Jugendherberge. Dabei ist es elementarer Bestandteil, diesen Zeitraum als „Auszeit“ vom Schulalltag zu gestalten und zu erleben, Mitschülerinnen und Mitschüler einmal von einer anderen, vielleicht neuen Seite kennen zu lernen und gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen zu teilen. Dies können die gemeinsame Nachtwanderung, die Zubereitung der Mahlzeiten, das Lösen kniffliger Denkaufgaben, der Spieleabend und vieles andere sein, das die Klassenlehrer speziell für ihre Klasse für diesen Aufenthalt vorbereiten.

Neben der „Kür“ gibt es jedoch auch die „Pflicht“, das konzentrierte Arbeiten an Themen, die die Klassengemeinschaft betreffen. Die Wahl der Klassensprecherin bzw. des Klassensprechers nimmt hierbei einen großen Raum ein, damit den Schülerinnen und Schülern die Bedeutung dieses Amtes klar wird und sie ihre Wahl bewusst und sinnvoll treffen können. Weiterhin geht es um die Festlegung von für die Klasse verbindlichen Regeln, die allen helfen sollen sich am MLG wohl zu fühlen.
 
In der sechsten Klasse findet dann das gemeinsame "Zusammenwachsen" einen besonderen Abschluss mit der Klassenfahrt nach Borkum oder die Skifreizeit im Pitztal.

SoLe-Tage der 5b in der Jugendherberge in Herrenwies vom 21.-23.11.2012

Bei schönem Herbstwetter verbrachten die Klassenlehrer Sonja Schriever und Volker Goy zusammen mit den Schülern der 5b schöne Tage mit Spiel, Spaß, Wandern und Besinnlichem in der schön renovierten Herberge mit dem herrlich ausgestattetem Außenbereich.

Welches Team baut den höchsten Spaghettiturm?

Auf zum richtigen Turm:
Die Badner Höhe

In der Gemeinschaft machts Spaß

Adventsbasteln

Auch am Ende sind alle gut gelaunt

Hardstraße 2 - 76530 Baden-Baden

Information : 07221 932366

FAX : 07221 932370

sekretariat@mlg-bad.de




 

Impressum

 

Datenschutzerklärung

 

Markgraf-Ludwig Gymnasium 2019